Schriftgröße:

Der Garten ist der tägliche Rückzugsort vom Alltagsstress.

Besitzer von Häusern mit Garten können nach einem trockenen Sommer böse überrascht werden. So „verbraucht“ ein 600 Quadratmeter großer Garten bis zu 320.000 Liter kostbares Trinkwasser pro Jahr. Das bedeutet für Sie bis zu 500 Euro pro Jahr an zusätzlichen Abwassergebühren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie selbst und mit überschaubarem Aufwand eine Menge „Abwasser“ und Gebühren einsparen können. Denn das vermeintliche „Abwasser“ in Ihrem Garten sieht nie ein Klärwerk, wo wirklich verschmutztes Wasser wiederaufbereitet wird. Im besten Falle und nach vorheriger Beratung hat sich Ihre Investition bereits im ersten Jahr amortisiert. Wie das funktioniert, verraten wir Ihnen gerne in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Bei Produkten der Gartenbewässerung setzen wir auf hochwertige Materialien und Markenartikel (Gardena und GEKA-Zubehör), wie z.B. Schläuche aller Art, Regner oder Bewässerungscomputer.

Außerdem installieren wir auf Wunsch frostsichere Außenanschlüsse und –zapfstellen.

Damit Ihr Garten möglichst lange Ihr Paradies bleibt!

Made in Cologne